Telefon

Büro
Buchhaltung:+41 81 300 23 20
Transporte:+41 81 300 23 23
Entsorgung:+41 81 300 23 24
Recycling
Recycling:+41 81 328 26 21
Lager
Schiers:+41 81 300 23 26
Landquart:+41 81 300 23 28

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten Büro
Montag – Freitag
07.00 Uhr – 12.00 Uhr
13.00 Uhr – 17.30 Uhr

Mulden bestellen

Soziale Medien

Informationen

Zertifizierungen / Umweltmanagement

Umweltverträgliches Handeln hat bei uns oberste Priorität.

Als Familienunternehmen denken wir Generationen übergreifend und investieren somit in eine saubere Zukunft.

Ihre Ansprechpartner im Bereich Umweltmanagement und Zertifizierungen ist:

Mauro Guyan

Tel: +41 81 300 23 23
mauro.guyan@guyan-trans.ch

Unser Engagement

Als Familienunternehmen denken wir generationenübergreifend und investieren somit in eine saubere Zukunft.

Unsere Fahrzeugflotte erfüllt strengste Emissionsvorgaben und wird fortlaufend erneuert und modernisiert. Die Fahrzeuge sind alle mit GPS-Tracker ausgestattet, welche uns höchste Effizienz beim Disponieren und Planen bietet und Leerfahrten auf einem Minimum hält.

Transparenz mit ISO

ISO 9001: 2015 Qualitätsmanagement

Qualität ist kein Zufall, sondern ein permanenter Prozess.

Ein Qualitätsmanagementsystem zielt nicht kurzfristige materielle Unternehmenserfolge, sondern wirkt mittel- bis langfristig nachhaltig. Unser Ziel ist es, mit permanenten Qualitätsverbesserungen der Arbeits- und Organisationsabläufe ein Maximum an Qualität für unseren Kunden zu bieten.

ISO 14001: 2015 Umweltmanagement

Umweltverträgliches Handeln steht bei uns an erster Stelle.

Die ISO 14001 ist eine Umweltmanagementnorm, welche in vielen Bereichen an die bestehende ISO 9001 Norm anknüpft. Kontinuierliche Verbesserungen, interne Audits, Mitarbeitertraining und Management-Bewertungen sind bei uns Pflicht.

ISO 45001: 2018 Arbeitssicherheit

Sicherheit und Gesundheit für unsere Mitarbeiter am Arbeitsplatz.

ISO 45001 Arbeitssicherheit bezieht sich auf den systematischen Ansatz zur Gewährleistung der Sicherheit und des Wohlbefindens der Mitarbeiter an ihrem Arbeitsplatz. Die Planung, Überwachung und die ständige Verbesserung von Maßnahmen und Verfahren, um potenzielle Risiken am Arbeitsplatz zu identifizieren und zu minimieren.